Home Termine Philosophie Aktionen Bilderbuch Partner Impressum  





Sie müssen den Flash-Player installiert haben.

   

Das Blaue Herz

 


Das Netzwerk der
Blauen Herzen:

C.I.P. gGmbH

City Stiftung Berlin

Kinder
in Gefahr e.V.

Together e.V.

Das Blaue Herz

Bridge of hearts
 


17. Januar 2017

Presseball Berlin

Seit 1872 gehört der Presseball Berlin zu den schönsten Ereignissen in der Hauptstadt. Melanie Simond und Mario Koss übernahmen es mit ihrer Eventagentur Media Lobby, dem Presseball im Maritim Hotel Berlin ein zeitgemäßes Format zu geben. Unter der Überschrift „Nacht der Legenden“ wurde an die große Tradition angeknüpft und gleichzeitig die Grundlage für eine vielversprechende Zukunft gelegt.

Zur Tradition gehörte auch der Wohltätigkeitscharakter mit einer großen Tombola. 2017 wurde die Arbeit der gemeinnützigen Initiativen Reporter ohne Grenzen e.V. mit ihrem weltweiten Einsatz für bedrohte Journalisten und Kinder in Gefahr e.V. mit ihrem regionalen Engagement für notleidende Kinder gefördert. Dabei konnte sich die glückliche Hauptgewinnerin über eine Kreuzfahrt auf der MS EUROPA im Wert von 13.560,- Euro freuen.
 


Melanie Simond und Mario Koss hauchten dem Berliner Presseball neues Leben ein.


Liebevoll vorbereitet präsentierte sich der große Ballsaal den erwartungsvollen Gästen.


„Alles Walzer“: Eröffnung mit den Paaren der Tanzschule Broadway.


Die Eroberung der Tanzfläche lies anschließend nicht lange auf sich warten.


Auch der kleine Ballsaal wartete mit einem abwechslungsreichen Programm auf. Dabei trug u. a. die Sängerin Sarah Zademach zur guten Stimmung bei.


Hochbetrieb bei den Bars


Bei dem Tombolastand konnte Clown Apoldino nicht nur königliche Gäste begrüßen…


…zu den Besuchern zählte auch das Mitglied des Abgeordnetenhauses Stefan Evers (r.), die Charlottenburger Politikerin Judith Stückler und Siegfried Helias von Kinder in Gefahr, die Clown Apoldino in ihre Mitte nahmen.

Fotos: Ralf Jacob, Presseball Berlin
 

zurück zur Bilderbuchstartseite...