Home Termine Philosophie Aktionen Bilderbuch Partner Impressum  





Sie müssen den Flash-Player installiert haben.

   

Das Blaue Herz

 


Das Netzwerk der
Blauen Herzen:

C.I.P. gGmbH

City Stiftung Berlin

Kinder
in Gefahr e.V.

Together e.V.

Das Blaue Herz

Bridge of hearts
 


27. November 2011

Gans & Gedächtnis

Der festliche Abend begann um 17.30 Uhr mit einem Advents-Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt. Um 18.00 Uhr starteten die Gäste von dort zu einer geführten Lichterfahrt mit Andreas Boehlke über Tauentzien und Kurfürstendamm, die in der von der WALL AG erneut ermöglichten festlichen Weihnachtsillumination erstrahlen. Mit dem Bus erreichten alle gegen 19.00 Uhr das renommierte Kurfürstendamm-Restaurant Balthazar, wo sie TV-Koch Holger Zurbrüggen mit seiner Crew zu einem erlesenen Menü „Rund um die Gans“ erwartete.

Ein besonderer Höhepunkt an dem Abend war der mehrfache Gedächtnisweltmeister Jens Seiler. Er demonstrierte seine außergewöhnlichen Gehirnleistungen. Unter Anderem beherrscht er die 30-bändige Brockhaus-Enzyklopädie in- und auswendig.

Der Reinerlös kam in vollem Umfang den gemeinnützigen Zielen der City Stiftung Berlin zugute.

 


Ausgangspunkt auf dem Weihnachtsmarkt an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche war der Glühweintreff der Firma Roden…


…für die kleinen und die großen Gäste.


Lichtdesigner Andreas Boehlke ließ es sich nicht nehmen zu einer Lichterfahrt über den Kurfürstendamm und den Tauentzien einzuladen. Ermöglicht wurde die Weihnachtsbeleuchtung auch in diesem Jahr erneut von dem Unternehmen WALL AG.


Unter den erwartungsvollen Gästen im Restaurant Balthazar: Heidi Hetzer und Andreas Gerber…


…und Anke Boehlke mit ihrer jüngsten Tochter Amelie.


Ein Höhepunkt nach dem Hauptgang: Jens Seiler, mehrfacher Gedächtnisweltmeister demonstrierte beeindruckendes Können, assistiert von Sandra La Cognata…


…und bezog dabei auch die jungen Gäste ein.


Stargast Frank Zander ließ es nicht nur bei Autogrammen bewenden. Er zeichnete auch „echte Zander“.


Der Vorstand der City Stiftung Berlin Alain Barthel (r.), Andreas Boehlke (2.v.r.) und Siegfried Helias (l.) bedankten sich beim Hausherrn und Küchenchef Holger Zurbrüggen für einen gelungenen Abend…


…im Namen aller Gäste.

zurück zur Bilderbuchstartseite...