Home Termine Philosophie Aktionen Bilderbuch Partner Impressum  





Sie müssen den Flash-Player installiert haben.

   

Das Blaue Herz

 


Das Netzwerk der
Blauen Herzen:

C.I.P. gGmbH

City Stiftung Berlin

Kinder
in Gefahr e.V.

Together e.V.

Das Blaue Herz

Bridge of hearts
 


20. Mai 2009

5. Domspargel-Essen

Gute Traditionen soll man bekanntlich pflegen - deshalb veranstaltete die City Stiftung Berlin gemeinsam mit dem Berliner Domstiftsgut Mötzow im Mai 2009 bereits die fünfte Auflage ihres Domspargel-Essens.

Über 130 Gäste hatten das Vergnügen, besten und frisch gestochenen Domspargel aus dem Brandenburgischen Domstiftsgut Mötzow zu genießen. Dieser Spargel hat eine besondere Premium-Qualität und wurde für diesen Abend mit allen Zutaten vom Domstiftsgut zur Verfügung gestellt.

Die Veranstaltung begann mit einem Sekt-Empfang im Kaiserlichen Treppenhaus des Berliner Doms und einer kleinen Orgelmusik mit dem Domorganisten Andreas Sieling in der Kaiser-Loge. Danach wechselten die Gäste zum Domspargel-Essen in das benachbarte Palais am Festungsgraben - hier persönlich empfangen vom Hausherren Floris Vlasmann und seiner Frau Kerstin.

Im stilvollen Ambiente des Palais´ wurde ein 3-Gänge-Menue mit begleitendem Spargelwein vom Weingut Kern serviert - gestiftet vom Kaiser Spa Hotel zur Post und dem Hotel Germania aus dem Usedomer Seebad Bansin. Dabei leistete die perfekt arbeitende Service-Crew von D&B und Acksteiner Events ihren ganz besonderen Beitrag zum Gelingen des Abends.
 


Die Vorsitzende des Domkirchenkollegiums Dr. Irmgard Schwaetzer ließ es sich nicht nehmen, die Gäste in der Kaiserloge des Berliner Doms persönlich zu begrüßen.


Anschließend wartete die Service-Crew von D&B Dienstleistung und Bildung...


...in erlesenen Ambiente des Palais am Festungsgraben auf die Gäste...


...zu denen der Vorsitzende des Wirtschaftskreis Mitte, Dirk Lamprecht mit seiner Frau ebenso gehörte...


...wie Heidi Hetzer und Hoteldirektor Paolo Masaraccia...


...und Brigitte Grothum, die sich hier über lohnende Urlaubsziele auf Usedom informiert.


Für den guten Zweck ersteigerte Stefanie Zeugner einen Wochenend-Aufenthalt im KAISER SPA HOTEL ZUR POST im Usedomer Seebad Bansin und freut sich über den von Hotel-ManagerGerhard Kulke überreichten Gutschein.


Freuten sich über den gelungenen Abend: Die Gastgeber Floris und Kerstin Vlasmann, Christine Langfermann vom Domstiftsgut Mötzow, Winzer Michael Kern und Siegfried Helias von der City Stiftung Berlin (v.l.n.r.).
 

zurück zur Bilderbuchstartseite...