Home Termine Philosophie Aktionen Bilderbuch Partner Impressum  





Sie müssen den Flash-Player installiert haben.

   

Das Blaue Herz

 


Das Netzwerk der
Blauen Herzen:

C.I.P. gGmbH

City Stiftung Berlin

Kinder
in Gefahr e.V.

Together e.V.

Das Blaue Herz

Bridge of hearts
 


11. November 2002

Zum ersten, zum zweiten, zum dritten ...
Benefiz-Gala und Auktion bei Pomp Duck and Circumstances

Unter der Schirmherrschaft von Schawne Fielding und Dr. Thomas Borer-Fielding hatte "Kinder in Gefahr e.V." und "Pomp Duck and Circumstances" zu einer gemeinsamen Benefiz-Gala und Auktion von signierten Unikaten eingeladen.

Benefiz-Gala und Auktion bei Pomp Duck and Circumstances
"Schirmdame" Shawne Fielding (Mitte) und Schirmherr Dr. Thomas Borer-Fielding "klappern" für den guten Zweck. Mit von der Partie ist Siegfried Helias (Kinder in Gefahr e.V.)


Gut gelaunt begrüßte Hausherr Hans-Peter Wodarz seine Gäste


Wie immer bot  Pomp Duck und Circumstance den Zuschauern eine grandiose Show.

Zu den gespendeten Objekten zählten u.a.: ein selbstgemaltes Bild von Udo Lindenberg - ein signiertes Ferrari-Modell von Michael Schumacher - ein signierter Boxhandschuh von Darius Michalczewski - ein Badeanzug von Franziska von Almsick - ein original Cowboy-Hut von Shawne Fielding - eine signierte Weinflache von Klaus Wowereit - ein signiertes Buch von Helmut Kohl, und, und, und...

Benefiz-Gala und Auktion bei Pomp Duck and Circumstances
Alles auf einen Blick: Die Pomp Duck and Circumstance-Crew präsentieren die gestifteten Souvenirs für die Auktion

Benefiz-Gala und Auktion bei Pomp Duck and Circumstances
Shawne Fielding stiftete ihren Cowboy-Hut, der für 1100 Euro unter den Hammer kam.

Benefiz-Gala und Auktion bei Pomp Duck and Circumstances
Reinhold Messner, Bergsteiger-Legende stiftete seinen vielfach erprobten Höhenmesser, mit dem er alle "Achtausender" der Welt bestiegen hatte. 3500 Euro waren das Höchstgebot. Vor und nach der Versteigerung wurde der Spaßfaktor groß geschrieben. Auch Reinhold Messner genoss die ausgelassene Atmosphäre.

Benefiz-Gala und Auktion bei Pomp Duck and Circumstances
Eine große Geste! Martina Gayda gibt den von ihr ersteigerten Höhenmesser an Reinhold Messner mit der Bitte zurück dieses "Stück Zeitgeschichte" einem Museum zu stiften.

Benefiz-Gala und Auktion bei Pomp Duck and Circumstances
Auch die Schirmherren boten begeistert mit.

Benefiz-Gala und Auktion bei Pomp Duck and Circumstances
Auktionatorin Ilonka Ringeling (Mitte) brachte die Unikate routiniert "unter den Hammer" - hier wird der Cowboy-Hut von Shawne Fielding präsentiert.

Konkret fließt der Auktions-Erlös an Projekte, die Jugendlichen in Berlin und Brandenburg helfen, die keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, um auch diesen "jungen Leuten eine neue Lebensperspektive zu eröffnen", wie Siegfried Helias, Vorsitzender von Kinder in Gefahr betont.

Benefiz-Gala und Auktion bei Pomp Duck and Circumstances
Die Abgeordneten der Grünen Udine Kurth (Mitte) und Josef Winkler (2.v.l.) unterstützten Auktionatorin Ilonka Ringeling (rechts) ein handsiegniertes Buch von Renate Künast zu versteigern.

Benefiz-Gala und Auktion bei Pomp Duck and Circumstances
Für seine langjährige Unterstützung erhielt Gregor Kilidjian im Rahmen der Gala das "Blaue Herz" überreicht, mit dem Kinder in Gefahr e.V. besonders engagierte Persönlichkeiten ehrt.

Benefiz-Gala und Auktion bei Pomp Duck and Circumstances
Siegfried Helias (links) bedankt sich im Namen von Kinder in Gefahr e.V. für den Spendenerlös von rund 20.000 Euro.

zurück zur Bilderbuchstartseite...